Termine Lizenzierung

  • 01-01.12.2017 Radevormwald

weitere Termine

Download

Menschen brauchen Menschen.
Will Schutz, Entwickler des FIRO-B®.

Effiziente Kommunikation und Beziehungen aufbauen
FIRO-B® – Reflexion zwischenmenschlicher Interaktionen

Buch: Wert-Voll leben

Der Firo-B® ist ein Persönlichkeitsinstrument für das Coaching von Einzelpersonen und Teams über die zugrunden liegenden Antriebe bei Interaktionen mit anderen. Er ist der Schlüssel mit dem das Potenzial der Interaktionen am Arbeitsplatz erschlossen werden kann.

  • Lizenzierung: Firo-B® als Trainer/in selber anwenden
  • Anwendung: Anregungen für den Einsatz des Firo im Coaching bei der Teamentwicklung.
  • Mitarbeiterauswahl: Die richtige Person für den richtigen Platz finden.

Firo-B®, wenn Menschen Menschen brauchen

Geleitet von diesem Motto beschreibt der FIRO-B® als Persönlichkeitsprofil die grundlegende Orientierung in zwischenmenschlichen Beziehungen. Entwickelt von Will Schutz im Rahmen seiner Forschungen zur Teamarbeit bei der US Navy, identifiziert das Instrument drei Bereiche zwischenmenschlicher Bedürfnisse in Beziehungen.

Anwendungsfelder und Einsatzmöglichkeiten des FIRO-B®

Der FIRO-B® findet insbesondere Anwendung

  • im Coaching und der Beratung.
  • im Aufbau, der Begleitung und Entwicklung von Teams.
  • im Bereich des Konfliktmanagements.
  • in der Verbesserung von beruflichen Beziehungen.
  • in der Entwicklung des Führungsstils.
  • in Seminaren zur persönlichen Entwicklung und dem Umgang mit Konflikten.
  • in Assessment Centern zur Besetzung höherer Positionen.

Was wird mit dem FIRO-B® gemessen?

Die drei Bedürfnisbereiche beschreiben:

1. EINBEZIEHUNG
Wie stark beziehen Sie im Allgemeinen Menschen in Ihr Leben ein und wieviel Aufmerksamkeit, Kontakt und Anerkennung erwarten Sie von anderen?

2. KONTROLLE
Wieviel Einfluss und Verantwortung brauchen Sie und wieviel Führung, vorgegebene Prozesse und Regeln akzeptieren Sie von anderen?

3. ZUNEIGUNG
Wie eng und vertraut stehen Sie zu anderen und in welchem
Maß erwarten Sie, dass andere Ihnen Nähe und Vertrauen
zeigen und Sie unterstützen?

Der FIRO-B®unterscheidet dabei zwischen ausgedrücktem und gewünschtem Verhalten in zwischenmenschlichen Beziehungen:

ausgedrücktes Verhalten
Diese Dimension zeigt an, wie gerne das Verhalten selbst initiiert wird und wie es sich tatsächlich im Hinblick auf die drei Bedürfnisbereiche verhält.

gewünschtes Verhalten
Diese Dimension zeigt an, wie gerne das Verhalten bei anderen gesehen wird. Da das gewünschte Verhalten für andere nicht sichtbar ist, werden die Leute oft auf Grundlage des ausgedrückten Verhaltens von Personen Vermutungen über deren gewünschtes Verhalten anstellen.


 

Firo-B® Lizenzierung
Wann kann man das Instrument einsetzen?

Zum Einsatz des Instruments ist eine 1-tägige Qualifizierung nötig.
Die Qualifizierung besteht aus vielen Übungen, Gruppenarbeiten, Vorträgen und Präsentationen zu den Themen, die sich wie folgt gliedern:

Inhalt

  • Einführung in die Bereiche zwischenmenschlicher Bedürfnisse
  • Interpretation der Bedürfnisse bezüglich ausgedrücktem und gewünschtem Verhalten
  • ethische Aspekte und Implementierung
  • Auswertung und Interpretation des Instruments
  • psychometrische Qualität des Instruments
  • Feedback-Übungen
  • Anwendungsfälle aus Coaching und Teamentwicklung
  • Fallstudie zum Einsatz in der Personalauswahl

Die Handhabung des Instruments ist für lizenzierte Trainer schnell und einfach: nach dem Ausfüllen der 54 Fragen (Online-Bogen) folgt eine Auswertung als Einzelgespräch oder im Rahmen eines Gruppenfeedbacks aus Basis eines elektronisch ermittelten Ergebnisberichts.

Die Ergebnisse des Fragebogens lassen sich im Feedbackgespräch zu folgenden Zwecken nutzen:

  • Sie zeigen aktuelle Muster im zwischenmenschlichen Verhalten und den Erwartungen des Befragten auf.
  • Sie sind Basis für die Reflexion der Fragestellung, wie zufrieden bzw. unzufrieden der Befragte mit seinem zwischenmenschlichen Verhalten ist.
  • Sie schlagen ihm Alternativen im zwischenmenschlichen Verhalten vor.


Home

Sie möchten mehr erfahren? Rufen Sie uns an (Tel. 02195/926900) oder senden Sie uns eine E-Mail.

A-M-T Management Performance GmbH | Alte Landstraße 18 | CH-8800 Thalwil | Fon: +41 / 44 / 721 00 50 | Fax: +41 / 44 / 721 00 55 | Email: performance@a-m-t.ch